4 Zoll Unterwassermotorpumpen für Haus, Hof, Garten oder für die Landwirtschaft

..
..

 

 

Unterwassermotorpumpen sind kompakte Einheiten, bestehend aus den Komponenten Pumpe, Motor und Elektrokabel, die in vielen Anwendungen eine zuverlässige und kosteneffiziente Förderung von Wasser ermöglichen. Die Aggregate sind so konzipiert, dass sie direkt in gebohrte oder in herkömmlich gemauerte Brunnen betrieben werden können. Bei geschachteten oder gemauerten Brunnen sollte zusätzlich ein Saug/Kühlmantel eingesetzt werden. Der Kühlmantel sollte so ausgelegt werden, dass die Fließgeschwindigkeit des Wassers am Motor entlang, typisch zwischen 0,2 m/s und 1,5 m/s, beträgt. So ist ein optimaler Betrieb der Pumpe gewährleistet. Überall wo selbstansaugende Kreiselpumpen eine Saughöhe von mehr als 8 Meter an ihre physikalischen Grenzen geraten, funktioniert die getauchte Unterwassermotorpumpe auch in großen Tiefen bis 300 Metern problemlos.

Anwendungsgebiete

  • energieeffiziente Wasserversorgung aus Tiefbrunnen, Zisternen und sonstigen Behältern zur Förderung klarer Flüssigkeiten
  • Trinkwasserabsenkung
  • Beregnung und Bewässerung
  • Druckerhöhungsanlagen

Produktbeschreibung EBARA 4"WN

  • energieeffiziente Unterwasserpumpen nach EU-Vorgabe EU 547/2012
  • gefertigt aus Edelstahl und Spezialkunststoffen für lange Haltbarkeit, Korrosionsbeständigkeit und Langzeitbetrieb
  • geeignet auch für schwierige Betriebsbedingungen
  • aus Edelsthal gefertigter Motor mit Schutz vor Sedimenten sowie integriertem Kondensator – kein Schaltkasten notwendig
  • integriertes Rückschlagventil aus Edelstahl
  • Eintauchtiefe max. 150 Meter, Förderleistung bis zu 6 Kubikmeter pro Stunde
  • Bauform: 4 Zoll (98mm)
  • Optional ist eine Pumpensteuerung mit Trockenlaufschutz oder eine Pumpensteuerung durch Pressomatic (kompakte Drehzahlregelung)

 

Unser Angebot für Sie

  • 2 Jahre Austauschgarantie
  • kostenfreie Beratung durch unsere Fachabteilung
 
Sie haben Interesse an einem auf Ihren Bedarf zugeschnittenen Angebot? Unsere Fachabteilung berät Sie gern. Anfrage jetzt per E-Mail stellen.

Weitere Informationen können Sie hier herunterladen: